Trägerschaft - lehrlingshaus-stans

Lehrlingshaus Stans

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Trägerschaft

Das Haus für Lehrlinge ist als Verein organisiert. Der Trägerverein «Haus für Lehrlinge» prüft und bewilligt an der jährlichen Generalversammlung die Jahresrechnung und das Budget. Der Vorstand leitet den Betrieb und Unterhalt des Hauses.
Eine Mitgliedschaft im Verein ist für alle möglich, welche das Haus unterstützen möchten.


Trägerschaft hat sich verändert
Das Haus für Lehrlinge ist als kirchliche Stiftung aus dem Gesellenverein Stans entstanden. Dieser löste sich 2015 infolge Mitgliedermangel auf. Nachdem auch die kirchliche Stiftung aus rechtlichen Gründen 2017 aufgelöst werden musste, übernahm der „Verein Freunde Gesellenhaus und Haus für Lehrlinge“ die Trägerschaft des Hauses. An der ausserordentlichen Generalversammlung vom 10. November 2017 genehmigte der Verein die Statuten und gab sich den neuen Namen „Verein Haus für Lehrlinge“. 
Am 24. November 2017 wurde das Haus von der kirchlichen Stiftung «Gesellenhaus Stans» an den „Verein Haus für Lehrlinge“ mittels einer öffentlichen Urkunde übertragen.

         



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü